Image_lince Suche

Privacy Policy

Hinweise zur Datenerhebung

Diese Datenschutzrichtlinien gelten für sämtliche Geschäftsbeziehungen zwischen der Paragon Software GmbH (‚wir’, ‚uns’) und den Besuchern unserer Webseite (‚Sie‘, ‚Kunde‘ oder ‚User‘). Diese Datenschutzerklärung soll Sie darüber aufklären, welche Daten wir über Sie auf unseren Webseiten erfassen und wie wir diese Daten verwenden. Ihre Privatsphäre ist uns wichtig. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, dass wir uns bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten streng an die gesetzlichen Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) halten. Außerdem haben wir schon bei der Entwicklung und dem Einsatz unserer Technologie und Services immer auch den Schutz der Privatsphäre unserer User im Blick. Persönliche Daten im Sinne dieser Richtlinien sind Informationen, die dazu dienen, eine einzelne Person zu identifizieren und kontaktieren zu können (E-Mail-Adresse, Name usw.).

Datensicherheit

Datenschutz und Datensicherheit nehmen bei der Paragon Software GmbH einen hohen Stellenwert ein. Unsere Online-Dienste verwenden Verschlüsselungstechniken für die Übertragung persönlicher Daten. Für die Speicherung Ihrer Daten verwenden wir zugangsbeschränkte Computersysteme in Gebäuden mit zusätzlichen materiellen Sicherheitsmaßnahmen.

Datenschutzrichtlinie

Paragon Software GmbH garantiert, dass sämtliche User-Informationen vertraulich behandelt werden. Wir achten Ihre Privatsphäre und verwenden Informationen immer im Rahmen der geltenden deutschen und europäischen Datenschutzgesetze. Wir sammeln Ihre Daten aus zwei Gründen: erstens um Ihre Bestellung bearbeiten zu können und zweitens damit Sie umfassend auf unsere Serviceleistungen zugreifen können. Sie erhalten von uns keine E-Mails ohne Ihre Einwilligung. Wenn Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, bitten wir Sie um folgende Angaben: Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sie können die Daten, die wir über Sie speichern, über den Slovoed-Kundenservice überprüfen. Gehen Sie dazu auf my.slovoed.com und geben Sie Ihre Zugangsdaten ein. Dort können Sie Ihre Angaben ändern und korrigieren, falls nötig. Wir geben Kundendaten niemals und zu keinem Zweck an andere Unternehmen oder Organisationen weiter.

Datenschutzrichtlinie für mobile Apps:

Die Paragon Software GmbH entwickelt Apps für iOS, Android, Mac OS X, Windows und andere gängige Plattformen. In die Apps integriert ist der Service Google Analytics, damit wir Ihnen weiterhin interessante und relevante Apps anbieten können. Wir sammeln Daten bezüglich Kauf oder Rückerstattung einer App, Conversion-Rate und Online-Quelle, wie Domänenname oder Browsertyp, niemals jedoch personenbezogene Daten wie Name, E-Mail-Adresse oder andere Informationen, die zur Identifikation einer Person führen können. Diese Informationen werden nicht an Dritte weitergegeben.

PenReader Handschrifterkennung:

Die PenReader-App konvertiert handgeschriebene Texte (egal ob mit Finger oder Eingabestift geschrieben) in Druckschrift, und zwar mit höchste Präzision und Geschwindigkeit. Die App sammelt oder speichert keine der Informationen, die mit Finger oder Eingabestift geschrieben wurden, es sei denn, es wird dem Benutzerwörterbuch ein neues Wort hinzugefügt. Paragon Software verwendet diese Wörter jedoch nicht und gibt auch keine Informationen aus dem Benutzerwörterbuch an Dritte weiter.

Cookies

Bei der Nutzung unserer Webseiten werden unter Umständen Cookies von Ihrem Browser gespeichert. Durch die Nutzung unserer Website stimmen Sie diesem Verfahren zu.

So verwenden wir Cookies:
Ein Cookie ist ein kurzes Text-Snippet, das von einer von Ihnen besuchten Webseite an Ihren Browser gesendet wird. Es speichert Informationen zu Ihrem letzten Besuch wie bevorzugte Sprache oder andere Einstellungen. So finden Sie sich auf der Webseite, wenn Sie sie das nächste Mal aufrufen, schneller zurecht und nutzen sie effektiver. Cookies sind deshalb wichtig, weil ohne sie das Surfen im Web oft frustrierend wäre. Außerdem verwenden wir Cookies auf unseren Seiten zur Analyse der Webseitennutzung. Das hilft uns, unsere Webseiten weiter zu optimieren und relevante Inhalte zielgerichteter auszuliefern.

So verwenden wir Cookies nicht:
Cookies auf unseren Webseiten dienen nicht dazu, persönliche oder personalisierbare Daten zu erheben

Cookies verwalten
Wenn Sie die Nutzung von Cookies nicht zulassen wollen, nutzen Sie die Einstellungsmöglichkeiten Ihres Browsers. In den meisten modernen Browser lassen sich Cookies nach eigenen Vorstellungen verwalten. Viele Browser bieten z.B. die Möglichkeit Regeln aufzustellen, mit der Cookies für jede Seite einzeln verwaltet werden können. Auf diese Art können Sie Cookies von allen Webseiten ausschließen, denen Sie nicht vertrauen. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies in Ihrem Browser auch vollständig deaktivieren und so die Verwendung von Cookies ausschließen.

Datennutzung

Paragon Software GmbH verarbeitet und nutzt personenbezogene Kundendaten nur zur Auftragsabwicklung und zur Pflege der Kundenbeziehung, es sei denn der User hat einer anderen Nutzung ausdrücklich zugestimmt.

Gesetzlich vorgeschriebene Offenlegung und Offenlegung bei Geschäftsübernahme

Wir behalten uns das Recht vor, Nutzerdaten an eine Behörde weiterzuleiten, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet werden oder wenn eine Offenlegung nötig ist, um unsere Rechte zu schützen, etwa im Rahmen eines Gerichtsverfahrens. Desgleichen behalten wir uns das Recht auf Herausgabe von Kundendaten vor für den Fall einer Unternehmensumstrukturierung (etwa beim Zusammenschluss mit einem anderen Unternehmen), solange sich der Empfänger der Daten an diese oder noch strengere Datenschutzrichtlinien hinsichtlich des Umgangs mit Nutzerdaten hält.

Änderungen an dieser Erklärung

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu überarbeiten oder zu ändern. In diesem Fall, vor allem bei wesentlichen Änderungen, werden wir vor Inkrafttreten dieser Änderungen einen gut sichtbaren Hinweis auf dieser Webseite veröffentlichen. Sobald die revidierte Datenschutzerklärung auf www.slovoed.com veröffentlicht wird, tritt sie in Kraft. Nutzt der User weiterhin unsere Online-Ressourcen, gehen wir von der Annahme der geänderten Erklärung aus. Sollten Sie mit den Änderungen nicht einverstanden sein, bitten wir Sie, unsere Online-Ressourcen nicht weiter zu verwenden bzw. zu verlassen.

Vorbeugende Absicherung

Sollten einzelne Bestimmungen der Datenschutzrichtlinien unwirksam sein oder werden, so berührt dies nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen. Der Gerichtsstand für sämtliche Rechtsstreitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis mit Händlern, Handelsunternehmen, Behörden, Unternehmen der öffentlichen Hand und mit Usern (keine Konsumenten) außerhalb Deutschlands ist Freiburg im Breisgau. Es gilt deutsches Recht.

Kontakt

Bei Fragen oder Bedenken hinsichtlich dieser Datenschutzrichtlinie wenden Sie sich bitte an: support@slovoed.com